BgmFürst
BgmIgeslböck

Unterwegs in meinem Heimatbezirk

7. September 2020

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie musste ich meine heurige Sommertour ein wenig verändern.

Aber es ist mir wichtig, zu wissen was die Leute in unserer Heimat bewegt und welche Sorgen und Anliegen sie haben. Deshalb habe ich mich in den letzten Wochen zu den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern des Bezirks aufgemacht, um eben zu hören, wo der Schuh drückt.

Schon im Wahlkampf habe ich versprochen, dass die Anliegen des Waldviertels direkt am Schreibtisch von Sebastian Kurz landen und dieses Versprechen gilt natürlich immer noch.

Außerdem habe ich unsere Gemeindevertreter über die Maßnahmen zur Bewältigung der Krise informiert und auch über anstehende Projekte geplaudert. Gerade unsere Kommunen haben auch mit massiven finanziellen Ausfällen zu kämpfen. Deshalb freut es mich besonders, dass wir mit der Gemeindemilliarde helfen, geplante Projekte trotzdem umzusetzen. Vor allem unsere Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, aber auch alle Mitglieder der Gemeinderäte sorgen für eine positive Entwicklung bei uns im Waldviertel. Daher bedanke ich mich auch für die gemeinsame Arbeit für unsere Region und die vielen konstruktiven Gespräche. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam gut durch die Krise kommen und positiv in die Zukunft blicken können!

Bis bald, bleibts gesund,

Euer

Lukas

BgmRiedl-Weixlbraun
BgmSeper