Dank an UNIQA für Weihnachtsspende an Sozialprojekt des Arbeitskreis Noah

9. Dezember 2019

Herzlichen Dank an die UNIQA Donaucity für die Weihnachtsspende, die wir an den Arbeitskreis Noah vermitteln durften: Die Spende kommt den Kindern einer betreuten Wohngemeinschaft in der Donaustadt zugute, die es im Leben nicht leicht haben. Dieses Jahr ermöglicht ihnen die UNIQA eine besondere Weihnachtsfreude.

Die Arbeit der Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen in dieser Einrichtung ist beeindruckend: Sie sind spezialisiert auf Kinder und Jugendliche „at high risk“, nämlich jene, die unter besonders prekären Lebensumständen aufwachsen mussten und teils bei anderen Einrichtungen nicht Fuß fassen konnten.

Der Dienst an den schwächsten Gliedern der Gesellschaft zeigt, wie wertvoll jeder einzelne Mensch ist - egal in welchen Umständen, mit welchen Perspektiven oder welchem wirtschaftlichen Beitrag. Danke an den Arbeitskreis Noah, an die UNIQA und Tipos-Chef Alexander Angerer.

Weitere Infos zu Noah: http://www.noah.at/