Reform der Tauglichkeitskriterien beim Bundesheer

13. August 2019

Wir von der Volkspartei bekennen uns zur Wehrpflicht und damit auch zum Zivildienst. Um sicherzustellen, dass auch jeder seinen Beitrag in unser System leisten kann, braucht es eine Reform der Tauglichkeitskriterien.

Das Konzept der neuen Volkspartei sieht vor, dass es in Zukunft zwei Tauglichkeitsstufen gibt:

  •  „Volltauglich“: Wie bisher uneingeschränkter Einsatz beim Bundesheer und beim Zivildienst.
  •  „Teiltauglich“: Für eine Verwendung im Büro, in der Küche oder einer anderen individuell passenden Tätigkeit.

Mehr Informationen dazu erfährst Du im Video!