Gödl, Eibinger-Miedl, Schmiedbarer

ÖVP GU Bürgermeistertreffen in Stiwoll

Zur Nachbesprechung der im Juni geschlagenen Gemeinderatswahl trafen sich die Bürgermeister und Spitzenkandidaten der Volkspartei Graz Umgebung in Stiwoll.

Bezirksparteiobmann Abg. z. NR. Ernst Gödl lud nach einigen Monaten, in welchen Besprechungen lediglich über Videokonferenzen abgehalten wurden, zum ersten Mal wieder zu einem Zusammenkommen. Neben Nachbesprechungen der Ergebnisse der Gemeinderatswahl nutzten die Anwesenden diese Möglichkeit auch, um sich über Erfahrungen der letzten Monate untereinander auszutauschen.

Der Stiwoller Bürgermeister Alfred Brettenthaler, welcher bei der vergangenen Wahl seinen Stimmenanteil um weitere acht Prozent ausbauen konnte, freute sich, neben dem Bezirksparteivorstand, auch Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und MEP Simone Schmiedtbauer in seiner Gemeinde begrüßen zu dürfen.

Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Bezirksparteiobmann NR Abg. Ernst Gödl zeigten sich über das erste Zusammenkommen nach der Gemeinderatswahl begeistert: „Es ist wichtig, nun wieder die Kontakte im Bezirk zu pflegen und uns untereinander auszutauschen, um allen Gemeinden in Graz Umgebung die Möglichkeit zu geben, voneinander zu lernen und die Verbindungen und Freundschaft weiterhin so stark aufrechtzuerhalten.“

Neben 23 wiedergewählten Bürgermeistern stellte sich auch der neue Ortschef von Stattegg, Andreas Kahr-Walzl vor.

„Ich freue mich darüber, nun die Möglichkeit zu haben, mich mit meinen BürgermeisterkollegInnen auszutauschen, um möglichst gut vorbereitet die Aufgabe als Bürgermeister meiner Heimatgemeinde Stattegg anzugehen.“, so Kahr-Walzl.