Obstbäume setzen & Bezirkstag des Seniorenbundes

8. November 2019

Beste heimische Apfelqualität gibt es fast überall in Österreich. In zwei Jahren kann auch ich meinen Beitrag dazu leisten. Rund 900 Apfel- und Birnenbäume setzte ich diese Woche mit einigen Helfern. Die Ernte in zwei Jahren soll dann einerseits zum Verkauf als Edelobst und andererseits zur Verarbeitung für Säfte und Most verwendet werden. Damit möchte ich etwas ganz Neues anfangen und meinen landwirtschaftlichen Betrieb weiterentwickeln.

Neben der landwirtschaftlichen Arbeit war ich diese Woche bei der Bauernbund-Kalenderkonferenz in Eferding, wo viele landwirtschaftliche Themen besprochen wurden.

Des Weiteren fand am Mittwoch der Bezirkstag des Seniorenbundes statt, wo der neue Vorstand gewählt wurde. Auch Josef Pühringer nahm am Bezirkstag teil. Der Seniorenbund in Wels-Land zählt rund 4.300 Mitglieder, worauf wir sehr stolz sein können.

In diesem Sinne möchte ich mich für die engagierte Arbeit im Seniorenbund, sowie für die Bereitschaft mitzugestalten, ganz herzlich bedanken! 😊