Krawall-Kickl ist rücktrittsreif!

Krawall-Kickl ist rücktrittsreif!

11. Februar 2021

Dass ein Klubobmann einer Parlamentspartei und ehemaliger Innenminister zu einer untersagten Demonstration aufruft, an der seine eigenen Abgeordneten dem Rechtsstaat zum Trotz teilnehmen, das sucht schon seinesgleichen. Dass er - als schlechtester Innenminister aller Zeiten - nun versucht, Innenminister Karl Nehammer mit einem Misstrauensantrag anzupatzen, zeigt: Krawall-Kickl ist rücktrittsreif!

Ich appelliere an FPÖ-Chef Norbert Hofer und den vernunftbegabten Flügel der Freiheitlichen, dem Trauerspiel um Kickl ein Ende zu bereiten. Aufrufe zum Rechtsbruch und die Gefährdung der öffentlichen Ordnung sind endgültig genug. Kickl muss weg. Ein Rücktritt ist unausweichlich.