Hoffest Vasoldsberg: Dem Himmelreich nahe

1. September 2019

Der Bauernbund Vasoldsberg konnte über 1.000 Gäste bei seinem traditionellen Hoffest begrüßen.

Es schien fast so, als wäre der Ortsteil Himmelreich Programm für ein besonderes Fest: Jedes Jahr lädt die Bauernbund Ortsgruppe Vasoldsberg mit ihrem Obmann Johann Weber an der Spitze zu einem großen Hoffest – jedes Jahr wird dafür ein anderer Hof ausgewählt.

Heuer war Familie Freiinger vulgo Brandpeter Gastgeber im Ortsteil Himmelreich der Marktgemeinde Vasoldsberg der Austragungsort und erfreute sich über einen regelrechten Besucheransturm. Familie Freiinger ist in der Region bekannt für das gute Fleisch ihrer Freilandschweine. Dementsprechend köstlich mundeten Schnitzel und Schweinsbraten neben den vielen anderen kulinarischen Angeboten.

Unter den über 1.000 Gästen tummelten sich auch der Vasoldsberger Bürgermeister Johann Wolf-Maier und Nationalrat Ernst Gödl: „Es ist sehr schön zu sehen, welche hohe Akzeptanz unsere Bäuerinnen und Bauern mit ihren ausgezeichneten Produkten haben. Und es ist immer wieder der Bauernbund, der die Bühne für unsere Landwirte aufbereitet. Danke dafür!“