Großkaserne soll im Notfall als Sicherheitsinsel dienen!

14. Januar 2021

Villach. Die Planung für die Umsetzung der Großkaserne in Villach läuft im Ministerium auf Hochtouren, das versicherte Bundesministerin Klaudia Tanner bei einem Gespräch mit dem Nationalratsabgeordneten Peter Weidinger.

"Im Fokus liegen neben den militärischen Anforderungen auch die Themen Ökologisierung und Autarkie." so Tanner. Die Kaserne wird unter anderem so gestaltet, dass sie autark vom Stromnetz auch ihren Versorgungsaufgaben für die Bevölkerung nachkommen kann.

Sie wird zu einer Sicherheitsinsel, um Logistik und Versorgung der Bevölkerung zu sichern.