Die Kunstausstellung „Begegnung mit Franz Wiegele“ Nötsch

26. April 2022
Die Kunstausstellung „Begegnung mit Franz Wiegele“ ist eröffnet!
Nötsch – Eine besondere Begegnung mit dem Maler Franz Wiegele ermöglicht das Museum des Nötscher Kreises. Der bedeutende Künstler und sein Wirken werden mit der Schau, die bis 30. Oktober 2022 öffentlich zugänglich ist, gewürdigt. Kunst öffnet die Augen und lässt neue Blickwinkel entdecken. Für mich ist einfach wieder schön viele Menschen zu treffen und wieder vor allem persönliche Gespräche vor Ort zu führen. Danke an Frau Hermine Wiegele für ihr inspirierendes Werken & Wirken! Ein herzliches Dankeschön dem Nötscher Bürgermeister Alfred Altersberger für unsere exzellente Zusammenarbeit & seinen Einsatz für die Bevölkerung der Gemeinde! Die beste Möglichkeit dieses Schaffen zu unterstützen ist ein persönlicher Besuch im Wiegelehaus in Nötsch! Mehr dazu unter www.noetscherkreis.at