Skip to content

Abgeordneter zum Nationalrat

Abgeordneter zum Nationalrat

Chance als Pilotregion für Villach enorm

3. April 2019

„Es sind besondere Möglichkeiten, die 5G dem Standort Villach und seinen Einwohnern bietet. Es wird die Art, wie wir leben und arbeiten verändern. Ich bin zuversichtlich, dass nicht nur unsere Wirtschaftsbetriebe, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger stark davon profitieren.“, so Nationalrat Peter Weidinger. Mit 5G hält mobile Breitbandversorgung künftig mit der Leistung des Glasfaserkabelnetzes Schritt und wird Regionen versorgen, bei denen das Verlegen von Leitungen aufwändig, langsam und teuer wäre. Anstatt einen Haushalt per Leitung ans Internet anzuschließen, wird 5G dafür sorgen, dass Breitbandinternet per Funk ins Eigenheim kommt.

Trotz der schwierigen topographischen Lage ist Österreich Vorreiter bei der Einführung neuer Technologien. T-Mobile ist der einzige europäische Anbieter, der in Österreich in den Ausbau von 5G-Mobilfunk und Festnetz investiert. Nationalrat Peter Weidinger dazu: „Österreich nimmt mit dieser wichtigen Investition eine Pionierrolle im 5G-Ausbau ein. Dadurch werden wichtige Schritte im Bereich der Wettbewerbsfähigkeit, unseren technologischen Fortschritten und für die Lebensqualität der Österreicherinnen und Österreicher gesetzt. Neue Technologie zieht immer auch zusätzliche Wertschöpfung und Innovation an.“

Scroll To Top

Send this to a friend