Hechenberger übergibt Wolf-Resolution an Bundesministerin Leonore Gewessler

Josef Hechenberger übergibt BM Leonore Gewessler die Wolf-Resolution (c) Silvia Leitner

Hechenberger übergibt Wolf-Resolution an Bundesministerin Leonore Gewessler 19. Mai 2022 Bürgermeister der Gemeinden Wilder Kaiser und Brixental-Wildschönau richten Appell an die zuständige Ministerin Die Rückkehr der Wölfe wird von Jahr zu Jahr zu einem größeren Problem in Tirol. Nun werden die Rufe von besorgten Bürger:innen in  den Regionen Wilder Kaiser und Brixental-Wildschönau immer lauter. Der…

Weiterlesen

Hechenberger: Lebensmittelverschwendung muss endlich aktiv angegangen werden

Josef Hechenberger

Hechenberger: Lebensmittelverschwendung muss endlich aktiv angegangen werden 12. Mai 2022 Zuständige Minister:innen müssen sich auf EU-Ebene dafür einsetzen Am 11. März brachte der Tiroler Bauernbund-Abgeordnete und LK-Tirol Präsident Josef Hechenberger eine parlamentarische Anfrage bezüglich Lebensmittelverschwendung in Österreich an Bundesministerin Leonore Gewessler ein. Auslöser waren Videos einer Umweltschutzorganisation, die Unmengen an Lebensmitteln zeigten, die vernichtet wurden.…

Weiterlesen

Hechenberger zur Umsetzung der Herkunftskennzeichnung: „Meilenstein für die Bäuerinnen und Bauern sowie Konsumentinnen und Konsumenten erreicht“

Josef Hechenberger (c) Tanja Cammerlander

Hechenberger zur Umsetzung der Herkunftskennzeichnung: „Meilenstein für die Bäuerinnen und Bauern sowie Konsumentinnen und Konsumenten erreicht“ 4. Mai 2022 Was lange währt, wird endlich gut. Nach langen Verhandlungen wurde nun im heutigen Ministerrat die Einführung einer verpflichtenden Herkunftskennzeichnung beschlossen. Künftig muss auf verarbeiteten Produkten und in der Gemeinschaftsverpflegung von Grundzutaten wie Fleisch, Milch und Eiern…

Weiterlesen

Hechenberger zu GAP-Beschluss: Versorgungssicherheit mit Lebensmitteln hat oberste Priorität

Josef Hechenberger ©Tanja Cammerlander

Hechenberger zu GAP-Beschluss: Versorgungssicherheit mit Lebensmitteln hat oberste Priorität 4. Mai 2022 Rechts- und Planungssicherheit für die heimischen Bäuerinnen und Bauern Am 3. Mai wurde im Landwirtschaftsausschuss die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) für die kommenden Jahre beschlossen. In den Plenartagen rund um den 18. Mai wird die Vorlage dann endgültig im Parlament diskutiert und beschlossen. Damit…

Weiterlesen

Hechenberger: INNIO setzt auf regionale Lebensmittel und Herkunftskennzeichnung

Hechenberger: INNIO setzt auf regionale Lebensmittel und Herkunftskennzeichnung 1

Hechenberger: INNIO setzt auf regionale Lebensmittel und Herkunftskennzeichnung 25. April 2022 Wie regionale Lebensmittelbeschaffung in einer Großkantine funktionieren kann, ließ sich Abg. z. NR und LK-Präsident Josef Hechenberger anhand eines Best-Practice-Beispiels in Jenbach zeigen. Das Unternehmen INNIO in Jenbach ist bekannt für seine Energielösungen und Serviceleistungen. Es war aber weniger die Energie, als vielmehr die…

Weiterlesen

VP-Hechenberger zu TKKG: „Tirol ist bei Kinderbetreuung auf Kurs“

Josef Hechenberger (c) ÖVP-Klub Klimpt

VP-Hechenberger zu TKKG: „Tirol ist bei Kinderbetreuung auf Kurs“ 25. April 2022 Landesregierung bringt neues Kinderbildungs- und Kinderbetreuungsgesetz auf den Weg. 18,25 Millionen Euro mehr für Elementarpädagogik. Besondere Bedeutung für den ländlichen Raum. Fokus auf erweiterte Öffnungszeiten, Ferienbetreuung und mehr Betreuungsplätze. Die Landesregierung hat heute das neue Tiroler Kinderbildungs- und Kinderbetreuungsgesetz präsentiert. Als „äußerst positiv“…

Weiterlesen

Hechenberger: Unterstützung für Vereine wurde verlängert

Hechenberger: Unterstützung für Vereine wurde verlängert 2

Hechenberger: Unterstützung für Vereine wurde verlängert 11. April 2022 Durch den NPO-Fonds wurden Vereine die durch die Pandemie finanzielle Einbußen erlitten hatten unterstützt. Die Maßnahme wurde nun verlängert. Das Ehrenamt hat in Tirol einen besonders hohen Stellenwert. Mehr als zwei Drittel der Tiroler und Tirolerinnen engagieren sich freiwillig und leisten so einen wichtigen Beitrag für…

Weiterlesen

Hechenberger bringt parlamentarische Anfrage zur Lebensmittelverschwendung ein

Josef Hechenberger - Foto: Sabine Klimpt

Hechenberger bringt parlamentarische Anfrage zur Lebensmittelverschwendung ein 14. März 2022 Rabattschlachten und Mengenaktionen im Einzelhandel müssen eingedämmt werden In Österreich landen jedes Jahr rund 1 Million Tonnen genusstaugliche Lebensmittel im Müll. Hauptverursacher der Lebensmittelverschwendung sind private Haushalte mit 58 Prozent. Gefolgt vom Außer-Haus-Verzehr mit 19 Prozent, 14 Prozent verursacht die Verarbeitungsindustrie und neun Prozent die…

Weiterlesen

Hechenberger: Mehr Augenmerk auf Regionalität beim Bundesheer

Hechenberger: Mehr Augenmerk auf Regionalität beim Bundesheer 3

Hechenberger: Mehr Augenmerk auf Regionalität beim Bundesheer 7. März 2022 Bund setzt verstärkt auf regionale Beschaffung in öffentlichen Verpflegungseinrichtungen „Der Bund isst regional“ – mit dieser Initiative will die Bundesregierung die Bevölkerung dazu ermuntern, verstärkt regional und saisonal einzukaufen. Das Bundesheer geht hier ganz nach dem Motto „Unser Heer isst regional“ mit positivem Beispiel voran…

Weiterlesen

Hechenberger/Thaler: Keine Entlastung für Tirols Straßen durch Euro-Vignette

Hechenberger/Thaler: Keine Entlastung für Tirols Straßen durch Euro-Vignette 4

Hechenberger/Thaler: Keine Entlastung für Tirols Straßen durch Euro-Vignette 18. Februar 2022 Am 17. Februar wurde im Europaparlament die Euro-Vignette beschlossen. Tirols Ziel, den Transit dadurch verstärkt auf die Schiene zu verlagern, wurde jedoch verfehlt Inhalt der Gesetzesreform ist eine Aktualisierung der Vorschriften für die Gebühren, welche die EU-Mitgliedsstaaten für die Benutzung von Straßen des transeuropäischen…

Weiterlesen